The Black Keys -Delta Kream

Auf DELTA KREAM covert das Duo elf Mississippi-Country-Blues-Oldtimer, die zuvor von John Lee Hooker, R.L. Burnside oder Junior Kimbrough gespielt wurden. Zugegeben, nahezu Dub-artigen Blues- Meditationen wie „Stay All Night“ oder „Going Down South“ lässt sich eine gewisse Faszination nicht absprechen, wenn man sich einlassen kann auf entspanntes Grooven, ziellose Melodien und endlose Gitarren-Soli. Pop ist das nicht mehr, es ist Blues.